Call For Paper

Gestalten Sie das Schüttgut-Forum aktiv mit und reichen Sie Ihr aussagekräftiges Vortrags-Abstract ein. Unsere Teilnehmer freuen sich auf Ihre praxisnahen Beiträge und Best Practice-Anwendungsbeispiele.

Einsendeschluss ist der 10. Mai 2019.


In folgenden Themenkomplexen Beiträge mit hohem Praxisbezug:

Herausforderungen in der Schüttgutindustrie und praxisnahe Lösungen
  • Fließprobleme in den Griff bekommen
  • Optimierung von Schnittstellen zwischen Silo und Komponenten
  • Neues aus der Dosiertechnik
  • Absackprozesse intelligent gestalten

Intelligente Förderung von Schüttgütern
  • Fallstricke in der pneumatischen Förderung
  • Energieeffizienz leicht umgesetzt
  • Überwachung von Fördergurten

Sicherheit und Ex-Schutz
  • Alles rund um das Ex-Schutzdokument
  • Schneller zur zertifizierten Komponente
  • Staubreduzierung bei Schüttguthandling
  • Durchführen von Risikoanalysen
  • Rettung aus dem Silo
  • Sicheres Arbeiten in und mit Silos

Digitalisierung - Quo vadis Schüttgutindustrie?

  • Wie wird eine mechanische Komponente digital?
  • Intelligentes Energiemanagement
  • Vendor-Inventory-Management für effizientere Lagerhaltung
  • Parameteranalyse von Schüttgutanlagen

Innovation
  • Neue Herausforderungen in der Schüttguttechnologie durch neue Produkte, wie Nanopartikel, Batteriemassen, 3 D-Druck
  • Herstellung von Partikeln mit funktionellen Eigenschaften
  • Neue Anforderungen an das Zerkleinern und Mahlen.

Senden Sie Ihre Beiträge an simone.johann@vogel.de  oder reichen diese über unten stehendes Formular ein.

Marketingvorträge werden nicht zugelassen.

 

(max. Uploadgröße 8MB)

* Pflichtfelder

Sponsoren & Aussteller 2019